Über den Chor

Der Kammerchor belcando e.V. besteht aus 21 Frauen im Alter zwischen 19 und 57.

Hervorgegangen ist der Chor aus dem Jungen Chor Dortmund, einer Abteilung des 1973 gegründeten Dortmunder Kinder und Jugendchores e. V. Der Chor agiert z. Zt. als Frauenchor, findet sich aber für verschiedene Projekte auch als gemischtstimmige Gesangsgruppe zusammen.

Unser Repertoire umfasst Musik aller Epochen und Stilrichtungen, so gehören z.B. Chormusik verschiedener Jahrhunderte, geistliche Werke, Gospels, Spirituals und Songs aus Pop und Musicals zum Programm des Chores. Damit werden in jedem Jahr abwechslungsreiche geistliche und weltliche Konzerte und die traditionellen Weihnachtskonzerte bestritten. Auch ins heitere Fach werden immer wieder Ausflüge unternommen. So singt der Kammerchor belcando auch gerne Unterhaltungsmusik bei Hochzeiten, Geburtstagen oder anderen Gelegenheiten.

2005 konnte Winfried Meyer erneut für die Chorleitung gewonnen werden. Der Chor verdankt ihm eine Erweiterung des Repertoires hin zu populärer Musik, gleichzeitig ist Meyer stets offen für Ideen und Anregungen von Seiten der Sängerinnen. Im Zusammenwirken mit weiteren von Winfried Meyer geleiteten Chören, wie z. B. den Phoenix Harmonists, eröffnen sich dem Kammerchor belcando immer wieder neue, interessante Auftrittsmöglichkeiten.

Bei regelmäßigen Konzertreisen ins europäische Ausland präsentiert sich der Chor auch einem internationalen Publikum.

Seit 2011 darf belcando den Titel „Meisterchor“ tragen. Dieser gilt jeweils für 5 Jahre und konnte im Jahr 2016 erfolgreich verteidigt werden.

belcando Kammerchor Dotmund